Ihr Kontakt zu uns
0800 2 153456
Schadenmeldung aus dem Inland
0800 2 153709
Kontakt Suche Menü
Ihr Kontakt zu uns
0800 2 153456
Schadenmeldung aus dem Inland
0800 2 153709
Startseite Unsere Produkte
Menschen im Raum der Kirchen Produktübersicht
Altersvorsorge Ausbildungsversicherung Berufsunfähigkeitsabsicherung Dienstunfähigkeitsabsicherung Risikoabsicherung Sterbegeldversicherung Krankenversicherungen Unfall- und Kinderunfall Kfz Haftpflicht Hausrat- und Wohngebäudeversicherung Rechtsschutz Bausparen und Baufinanzierung Vorsorge- und Notfall-Service Junge Menschen Leichte Sprache
Unser Service
Kontakt Schadenmeldung Formulare Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) Bedarfs-Rechner Kfz-Tarif-Rechner Onlineabschluss Auslandsreisekranken- versicherung Service-Apps Presse Glossar Gesundheitspartner
Unser Engagement
Akademie Sozialpreis innovatio Sponsorings Messen und Veranstaltungen
Über uns
Unser Selbstverständnis Nachhaltigkeit Transparenz Geschichte Struktur Daten und Fakten Vorstand Mitarbeiter und Karriere Referenzen Kooperationspartner
Ihr Ansprechpartner
Schadenservice Kontaktformular Kfz Online-Rechner
Wissenswert.

Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht - anwaltlich geprüft:

Mit den Formularen und Verfügungen im Vorsorge- und Notfall-Service können Sie sich und Ihre Angehörigen organisatorisch absichern und Entscheidungskompetenzen vergeben.

 

Selbstbestimmungsrecht. Bewahren.

Mit dem Vorsorge- und Notfall-Service den eigenen Willen schützen.

Mit dem Vorsorge- und Notfall-Service stellen wir Ihnen einen wertvollen Wegweiser zur Seite, der Ihnen und Ihren Angehörigen hilft, schon vor dem Ernstfall alles Wichtige zeitnah und geordnet zu regeln.

 

Durch Unfall, Krankheit oder im Alter können Menschen in Situationen kommen, in denen sie womöglich nicht in der Lage sind, wichtige persönliche Angelegenheiten selber zu regeln.

Wenn eine gesetzliche Betreuung bei Hilfebedürftigkeit angeordnet wird oder eine Geschäftsunfähigkeit eintritt, dann können wir nicht mehr vollkommen unabhängig handeln und entscheiden.

Das Selbstbestimmungsrecht ist sehr wertvoll und für den Fall, dass man seinen Willen nicht mehr äußern kann oder entscheidungsunfähig wird sollte man sich im Voraus bereits Fragen stellen wie zum Beispiel:

 

  • Wer soll und darf in meinem Namen verantwortungsvoll Entscheidungen treffen, wenn ich dies selber nicht mehr kann?

 

  • Wer stellt sicher, dass mein Wille dabei respektvoll beachtet wird?

 

  • Wer kümmert sich vertrauensvoll um meine finanziellen und bürokratischen Angelegenheiten?

 

  • Welche medizinischen Maßnahmen sollen für mich ergriffen, welche unterlassen werden?

 

  • Was kommt im Pflege- oder Sterbefall auf meine Angehörigen zu?

 

  • Wer versorgt im Ernstfall noch minderjährige Kinder oder kümmert sich um meine Schutzbefohlenen?

 

 

 

Wenn Sie über uns Vorsorge getroffen haben, ist es für uns selbstverständlich umfassenden Schutz im Krankheits- Pflege- und Sterbefall zu leisten. Wir fassen unsere Verantwortung jedoch auch weiter.

 
Wissenswert.

Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht - anwaltlich geprüft:

Mit den Formularen und Verfügungen im Vorsorge- und Notfall-Service können Sie sich und Ihre Angehörigen organisatorisch absichern und Entscheidungskompetenzen vergeben.

 

Sie möchten bei der Behandlung Ihrer Allergie schulmedizinsche Therapien mit alternativen Heilmethoden kombinieren?

Wir sorgen dafür, dass Alternativmedizin für Sie bezahlbar bleibt.

Weiterlesen ...

 

Wertvoller Schutz für Sie und Ihre Familie:
Unsere Altersvorsorge mit Hinterbliebenschutz.

Weiterlesen ...
 

 

Was ist schon normal? Und was verschieden? Für uns gilt einfach: Gemeinsam.

Deshalb sind wir als Versicherer auch für Menschen mit geistiger Behinderung da.

Weiterlesen ...