Eine Wiese mit Löwenzahnblüten im Sonnenschein.

EKHN Fundraising Forum

Rahmenvertragspartner des Versicherers im Raum der Kirchen

Herzlich willkommen, liebe Leserinnen und Leser!

Ihr Arbeitgeber arbeitet in Fragen rund um Versicherung und Vorsorge vertrauensvoll mit dem Versicherer im Raum der Kirchen (VRK) zusammen. Dies aus gutem Grund: Denn der VRK bietet Menschen, die im kirchlich-sozialen Bereich tätig sind, ganzheitlichen Schutz zu besonders vorteilhaften Konditionen.

Christliche Werte stehen dabei im Vordergrund: Daher hat sich der VRK als erster Versicherer im kirchlichen Markt strengen Nachhaltigkeitskriterien verpflichtet, die den Handreichungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) folgen.

Profitieren auch Sie daher von den wertvollen Lösungen, die Ihr Arbeitgeber mit dem VRK für Sie vereinbart hat.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Eiles
Filialdirektion Hessen
Telefon: 06182 787-352

Schutz & Vorsorge für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Betriebliche Altersversorgung (bAV)

  • Sie können aktuell bis zu 604 Euro im Monat oder 7.248 Euro im Jahr steuerfrei in Ihre Altersvorsorge investieren
  • Davon zusätzlich sozialversicherungsfrei sind 302 Euro im Monat (3624 Euro im Jahr)
  • Steuern entrichten Sie erst später, wenn Sie die Rente oder das Kapital beziehen – zu einem dann meist geringen individuellen Steuersatz

 

Zusätzlicher Arbeitgeberzuschuss

Beispiel*: 115 € sparen, aber nur 50 € zahlen!

Gesamtbeitrag 115 €

  • Arbeitgeberzuschuss 15,00 Euro
  • Steuerersparnis 30 Euro
  • Sozialversicherungsersparnis 20 Euro

= Eigener Beitrag (vom Nettolohn) 50 Euro

 

Betriebliche Altersversorgung

Bei einem Arbeitgeberwechsel nehmen Sie Ihren Vertrag mit und führen ihn selbst oder im Einvernehmen mit dem neuen Arbeitgeber fort.

Job, Familie, Einkommen – und genügend Rente? Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, für Ihre Zukunft sicher, nachhaltig und flexibel vorzusorgen. Staatliche Förderung und bis zu 15 % Arbeitgeberzuschuss inklusive!

 

*

Musterbeispiel mit vereinfachten Annahmen: 30 Prozent Steuersatz, 20 Prozent Sozialversicherungsersparnis. Der Arbeitgeber beteiligt sich pauschal mit 15 Prozent des Arbeitnehmer-Beitrags der Entgeltumwandlung (100 Euro brutto).

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung?

So finden Sie Ihren persönlichen Kontakt

Durchführungsweg der bAV: Unterstützungskasse

Das Unternehmen gewährt dem Arbeitnehmer eine in Höhe und Art frei wählbare Zusage, lagert diese Zusage jedoch mit der gesamten Verwaltung und Leistungsabwicklung an unsere Unterstützungskasse aus. Dieser Durchführungsweg verhält sich völlig bilanzneutral.

Da die Einzahlungen unbegrenzt steuerfrei sind, eignet sich die Unterstützungskasse besonders für höhere Beiträge und kann so vor allem größere Versorgungslücken, zum Beispiel von Gesellschafter-Geschäftsführern und leitenden Angestellten, schließen.
 

Produktdetails
Betriebliche Altersversorgung Unterstützungskasse
Berufs­unfähigkeits­versicherung

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Diese Erfahrung machen jährlich in Deutschland etwa 400.000 Menschen, die wegen eines Unfalls oder einer Krankheit ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Das hat für die meisten gravierende, finanzielle Folgen.

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Ihnen eine umfassende und grundlegende Absicherung Ihrer Arbeitskraft.

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Sie können Ihre BU-Vorsorge zu erleichterten Bedingungen abschließen.
  • Sie zahlen die Beiträge für Ihre BU-Vorsorge aus Ihrem Bruttogehalt – und profitieren dadurch wie bei der bAV von Steuer- und Sozialversicherungsvorteilen.
  • Sie erhalten auch hierfür einen Arbeitgeberzuschuss.
Altersvorsorge sicher, flexibel und nachhaltig gestalten

Die Beiträge aus Ihrer betrieblichen Altersversorgung (bAV) fließen in unseren VRK Ethik Fonds ein. Mit diesem einzigartigen Fonds bieten wir Ihnen eine ethisch-nachhaltige Altersvorsorge an.

Unsere Premium Rente baV mit VRK Ethik Fonds auf einen Blick:

  • Sicherheit – ein Leben lang
  • Transparenz – durch klare und verständliche Darstellung
  • Flexibilität – bei der Gestaltung Ihrer Altersvorsorge
  • Fairness – im Umgang mit der Lebenserwartung
  • Rendite – mit einer ethisch-nachhaltigen Anlage in Fonds 
Premium Rente betriebliche Altersversorgung

Tarif GKV-Basic

Schließen Sie die wichtigsten Lücken, die in der gesetzlichen Krankenversicherung entstanden sind und das zu sehr günstigen Konditionen – ganz ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten!

  • 200 € innerhalb 2 Kalenderjahren für gesetzliche Zuzahlungen
  • 200 € innerhalb 2 Kalenderjahren für Sehhilfen z.B. Brillen
  • 200 € innerhalb 2 Kalenderjahren für Hörhilfen z.B. Im-.Ohr-Gerät
  • 10 € pro Tag im Krankenhaus zur freien Verfügung
Ohne Gesundheitsprüfung - Ohne Wartezeit

Top-Leistungen bei Unfall

  • Einbettzimmer
  • Chefarztbehandlung
  • Vor- und nachstationäre Behandlung
  • Freie Krankenhauswahl
  • Ambulante, stationsersetzende Operationen
  • Aufnahme- und Abschlussuntersuchung

Für Ihre Gesundheit bieten wir Ihnen eine wertvolle Vorsorge:

Unser Rundumschutz für kirchlich Mitarbeitende und Angehörige: 

  • Als Privatpatient im Krankenhaus – Chefarzt- oder Spezialistenbehandlung und Zweibettzimmer
    im Krankenhaus.
  • Zahnersatz – Sie erhalten Kostenerstattungen für Zahnersatz bis zu 30 % des Rechnungsbetrages (bis 7.700 Euro, darüber hinaus 15 %).
  • Sehhilfen – Wir erstatten Ihnen 100 % der Kosten für Brillen (Gestelle und Gläser) und Kontaktlinsen.
    sowie für Reparaturen bis zu maximal 160 Euro innerhalb von 3 Jahren.
  • Heilpraktikerleistungen – Auch zu den Kosten für Heilpraktiker zahlen wir Ihnen Zuschüsse bis maximal 320 Euro pro Jahr.
  • Auslandsreise-Krankenversicherung – mit uns sind Sie rund um den Globus versichert.

Im Paket schon für 34,10 Euro im Monat!*

* (Kinder bis 18 Jahre: 7,00 Euro, junge Erwachsene bis 27 Jahre: 10,16 Euro)

Für neue hauptamtliche Mitarbeitende und deren Angehörige innerhalb der ersten sieben Monate ohne Gesundheitsprüfung.

GBE+

Gesund. Bewusst. Exklusiv!

Mit unserem günstigen Zusatztarif GBEPLUS können Sie noch mehr für Ihre Gesundheit tun – und wie ein Privatpatient behandelt werden. Genießen Sie dabei als MitarbeiterIn im kirchlich-sozialen Bereich exklusive Vorteile!

Das PLUS – für alle, die mehr für ihre Gesundheit wollen!
Kranken-Zusatz­versicherungen

Die gesetzliche Krankenversicherung kann Ihnen nur eine Grundabsicherung bieten. Und Sie müssen im Krankheitsfall viele Kosten selbst tragen. Wenn Sie mehr für Ihre Gesundheit tun wollen, sollten Sie privat vorsorgen.

Schutz ganz nach Ihren Wünschen:

Selbstverständlich können Sie neben einer günstigen Paketlösung auch einzelne Kranken-Zusatzversicherungen mit uns vereinbaren:

  • Ambulante Zusatzversicherung
  • Zahn-Zusatzversicherung
  • Stationäre Zusatzversicherung
  • Krankenhaustagegeld
  • Krankentagegeld
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Pflege-Zusatzversicherung

Kranken-Zusatz­versicherungen

Krankentagegeld

Manchmal dauert es etwas länger, bis man gesund wird. Ihr Arbeitgeber zahlt das Gehalt eine bestimmte Zeit lang weiter, danach erhalten Sie ein gesetzliches Krankengeld. Dieses ist niedriger als Ihr Nettolohn. Schließen Sie diese Lücke mit unserem Krankentagegeld und sichern Sie so Ihren Lebensunterhalt besser ab. Eine 30-jährige Person zahlt für eine Absicherungshöhe von 450 Euro pro Monat nur einen Monatsbeitrag von 3,75 Euro.

Pflegetagegeld

Zum Pflegefall werden kann jeder – und das jederzeit. Die gesetzliche Pflege-Pflichtversicherung bietet nur eine Grundabsicherung und deckt bei weitem nicht die tatsächlich anfallenden Kosten bei Pflegebedürftigkeit. Schützen Sie das, was Sie und Ihre Angehörigen angespart haben mit einer Pflegetagegeldversicherung.

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung?

So finden Sie Ihren persönlichen Kontakt

Menschen in Pflege- und Sozialberufen

Menschen zu helfen, die auf andere angewiesen sind oder Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg ins Leben ein Stück zu begleiten ist für Sie Alltag.

Dabei häufig an die Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit zu stoßen, ebenfalls. Damit Sie langfristig den Anforderungen Ihres Berufs standhalten, sollten Sie auch für sich selbst ausreichend Sorge tragen.

Der Versicherer im Raum der Kirchen hat für Menschen in Sozialberufen besondere Angebote.

Mehr erfahren

Achtung! Wichtige Information.

Profitieren Sie von Ihrem Mitarbeiterbonus:

Auch bei der Absicherung des Alltags hat Ihr Arbeitgeber an Sie gedacht: So erhalten Sie im Bereich der Sachversicherungen wertvolle Beitragsvorteile.

5 % Mitarbeiterbonus auf unsere aktuellen Tarife in der:

  • Kfz-Versicherung
  • Privat-Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
VRK Elektroautoversicherung –  Ein E-Auto fährt auf einer Landstraße durch eine Kurve.
Elektroauto­versicherung

Behalten Sie Ihren ökologischen Fußabdruck im Auge und schonen gleichzeitig Ihren Geldbeutel!

Jetzt Beitrag berechnen

Sachversicherungen

Auch für die Absicherung Ihrer Sachwerte bieten wir Ihnen günstige Konditionen. Profitieren Sie von unseren besonderen Lösungen in der:

  • Kfz-Versicherung
  • Privat-Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
  • Glasversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Unfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
Achtung! Wichtige Information.

Profitieren Sie von Ihren Vorteilen bei der:

  • Kfz-Versicherung
  • Privat-Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Unfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung

Schutz für Sie und Ihre Familie:

Mit unserer privaten Krankenversicherung für Beihilfe-Berechtigte im kirchlichen Dienst

Als Beihilfe-Berechtigter im kirchlichen Dienst geben wir Ihnen mit unserer Krankenversicherung wertvollen Schutz für Sie und Ihre Familie – und das als Privatpatient.

  • Sie haben zum Beispiel freie Arztwahl und können direkt einen Facharzt konsultieren.
  • Bei einem Krankenhausaufenthalt können Sie die private Atmosphäre eines Zweitbettzimmers mit Chefarztbehandlung in Anspruch nehmen.
  • Beitragsrückerstattung*: Für Beamte aktuell bis zu 4 Monatsbeiträge bei Leistungsfreiheit und für Beamtenanwärter aktuell bis zu 6 Monatsbeiträge bei Leistungsfreiheit. Die Beitragsrückerstattung wird auch dann gewährt, wenn nur Rechnungen für Vorsorgeuntersuchungen und professionelle Zahnreinigung eingereicht werden.
  • u.v.m.
     
*

für bestehende Verträge vor 2013 gelten teilweise abweichende Regelungen

wissenswert

Für Beamtenanwärter, beihilfeberechtigte Studenten und für Tarifbeschäftigte im kirchlichen Dienst haben wir gute und bezahlbare PKV-Tarife. Fragen Sie einfach nach.

Zur Kranken­versicherung für Beihilfe-Berechtigte

5 %
Mit dem Kombi-Bonus in Ihrer Auto­versicherung sparen

Profitieren Sie schon vom Kombi-Bonus? Mit mindestens 2 kombifähigen Verträgen sinkt der Beitrag in Ihrer Pkw-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung um 5 %.

Jetzt Kombi-Bonus sichern
Ein Mädchen formt mit Ihren Händen ein Herz zur Sonne gewand.

Herzsache

Pflegekräfte liegen uns am Herzen. Ihnen möchten wir besonders den Rücken stärken: Mit Vorsorge für Ihre Gesundheit, dem Schutz Ihres Einkommens und vor allem mit der Wertschätzung für Ihre Tätigkeit.

Schutz für Pflegekräfte

Eine Erzieherin hält ein Kind auf dem Arm

Schutz für Erzieherinnen und Erzieher

Sie begleiten Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg ins Leben. Für diese Aufgabe ist viel Energie, Verantwortung und vor allem Gelassenheit erforderlich. Rund ein Drittel aller Erzieherinnen und Erzieher werden vor Erreichen der Altersrente erwerbsunfähig. Hohe körperliche und seelische Belastungen im Beruf zählen zu den Hauptursachen. Weil der gesetzliche Schutz nicht ausreicht, sollten Sie sich sorgfältig absichern.

Besonderer Schutz für Menschen in Sozialberufen

Verantwortungsvoll vorsorgen

Ihre Beiträge legen wir nach strengen ethischen, sozialen und ökologischen Nachhaltigkeitskriterien an. Diesen nachhaltigen Versicherungsschutz bekommen Sie bei keinem anderen Versicherer in Deutschland. Nur der VRK ist seit 2016 von ECOreporter als nachhaltiger Versicherer zertifiziert.

Weitere Informationen zu unseren Nachhaltigkeitskriterien