VRK NACHHALTIG Leben – Ein Fluss in einem Wald.

Nachhaltig leben

NACHHALTIG Leben

Nachhaltiges Leben beginnt mit einer Entscheidung! Mit der Entscheidung sich bewusst zu ernähren, bewusst einzukaufen, bewusst zu investieren, … Kurzum: den eigenen Alltag bewusst zu gestalten, um den eigenen Anteil am Ressourcenverbrauch so gering wie möglich zu halten. Das kann bei kleinen Dingen anfangen, wie z.B. der regionale und saisonale Einkauf oder die Entscheidung für eine Reparatur von E-Geräten statt dem Neukauf.

Die gute Nachricht lautet: jedem Einzelnen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den eigenen CO2-Fußabdruck auf ein Minimum zu reduzieren. Denn Einsparpotenziale gibt es in nahezu allen Bereichen. Sei es beim Thema Mobilität der Wechsel von Benzin- oder Dieselauto auf ein Elektrofahrzeug oder der überwiegende bzw. komplette Umstieg auf Bus, Bahn oder (Elektro-)Fahrrad.

Als Versicherer im Raum der Kirchen machen wir uns nachhaltig Gedanken, wie wir Ihre Werte noch besser schützen können und wie wir Ihre bewusste Entscheidung für ein nachhaltiges Leben unterstützen sowie gleichzeitig gut versichern können. 

NACHHALTIG Zuhause

Wir möchten Ihnen den Einstieg etwas erleichtern und haben zu jedem Bereich Ihres Zuhauses nachhaltige Tipps gesammelt. Kleine Entscheidungen, die Großes bewirken!

HAUSHALT
  • Entfernen Sie toxische Reiniger aus Ihrem Haushalt. Viele Reinigungsmittel enthalten Mikroplastik, das von Klärwerken nicht gefiltert wird – und direkt in Flüsse und Meere gelangt. Natron und Essigessenzen reinigen auch.
  • Kleben Sie ein „Keine Werbung“- Schild an Ihren Briefkasten. Und sparen Sie damit 33 kg Werbungsmüll, der jährlich in unseren Mülleimern landet.
  • Ersetzen Sie alte Glühbirnen durch Energiesparlampen. Investieren Sie in LED-Lampen, die enthalten im Gegensatz zu herkömmlichen Energiesparern kein giftiges Quecksilber.
KÜCHE
  • Drehen Sie Ihren Kühlschrank niedriger und sparen Strom! Im Kühlbereich sind 7 Grad ausreichend. Im Tiefkühler genügen -18 Grad.
  • Kaufen Sie schnell verderbliche Lebensmittel nur für wenige Tage ein! So vermeiden Sie Müll, weil weniger schlecht wird.
  • Frieren Sie Reste einfach ein, anstatt sie wegzuwerfen! Auch aus überreifem Obst lässt sich tiefgefroren noch leckeres Eis zaubern.
BAD
  • Kaufen Sie Duschgels und Shampoos mit der Aufschrift „Enthält kein Mikroplastik“.
  • Drehen Sie beim Zähneputzen den Hahn ab. Sie sparen 10 - 20 Liter Wasser – und in Ihrem Geldbeutel.
  • Installieren Sie einen Duschkopf, der Wasser spart.
HOMEOFFICE
  • Think before print! Nicht jede Email muss ausgedruckt werden. Drucken Sie Dokumente sinnvoll aus.
  • Drucken Sie doppelseitig. Jeder gängige Drucker unterstützt diese Druckform und Sie sparen Papier und Geld.
wissenswert

Über unsere Hausratversicherung entschädigen wir z.B. Mehrkosten, die unseren Versicherungsnehmern entstehen, wenn sie sich im Schadenfall für nachhaltigen Ersatz oder energiesparende Alternativen entscheiden.

Sie merken ... es gibt auch zuhause viele Möglichkeiten, nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Fangen Sie einfach an! Jeder grüne Schritt ist wertvoll.

NACHHALTIG Versichert

Nachhaltig zu leben ist mehr als ein Trend, der die heutige Zeit prägt. Der VRK lebt den Gedanken der Nachhaltigkeit seit 2010. Seitdem setzen wir unsere Kapitalanlage unter ethisch-nachhaltigen Aspekten konsequent um. Die Beiträge unserer Kunden werden mittlerweile zu 100% ethisch-nachhaltig angelegt.

Der VRK geht damit über die Ausrichtung des sonstigen Versicherungsmarktes hinaus, der eher nur die ökologischen Aspekte der Nachhaltigkeit bedient. Die Werte unserer Versichertengemeinschaft sind uns wichtig, daher binden wir uns an die strengen Nachhaltigkeitskriterien der evangelischen und katholischen Kirche. Und wir bieten ethisch-nachhaltige Versicherungslösungen an, die unseren Kunden im Versicherungsfall beim nachhaltigen Handeln unterstützen. 

Autoversicherung

VRK Icon Autoversicherung

Autoversicherung Wechseln. Sparen. Pflanzen.

Privat-Haft­pflicht­

VRK Icon Privat-Haft­pflicht­versicherung

Privat-Haft­pflicht­ Wenn ein Missgeschick passiert.

Premium Rente

VRK Icon Premium Rente

Premium Rente 100% ethisch-nachhaltige Altersvorsorge

Hausratversicherung

VRK Icon Hausrat­versicherung

Hausratversicherung Weil Ihnen Ihr Zuhause viel wert ist.

VRK NACHHALTIG Handeln – Eine junge Frau kauft Lebensmittel in einem mehrfach nutzbaren Beutel.

NACHHALTIG Handeln

Die wichtigsten Gütesiegel für die Bereiche Lebensmittel, fairen Handel, Kosmetik, Kleidung und Office im Überblick.

NACHHALTIG Fahren

Auch beim Thema Mobilität sind es nicht nur die großen Entscheidungen, wie der Kauf eines neuen E-Autos, mit denen wir unseren Beitrag für mehr Klimaschutz leisten. Es sind vielmehr die kleinen Entscheidungen, die wir im Alltag treffen … Neben Alternativen, wie der Umstieg auf das E-Bike, den E-Scooteröffentliche Verkehrsmittel oder Car Sharing, können wir auch unsere täglichen Autofahrten bewusster und ökologischer gestalten.

1. Voraus planen

Voraus planen

Stop-and-Go-Verkehr erschöpft nich nur unsere persönlichen Ressourcen – sondern ist auch extrem umweltbelastend. Wenn möglich, umgehen Sie die Rush-Hour und planen Sie Ihre Fahrten im Vorfeld. Damit reduzieren Sie die CO2-Emissionen und sparen Zeit. Ist der Motor einmal warmgelaufen, erledigen Sie alle Ihre Besorgungen und verzichten auf viele Kurzstrecken.

2. Das Auto entlasten

Das Auto entlasten

Achten Sie darauf, in und an Ihrem Wagen nicht zu viel unnützen Ballast zu fahren. Allein Dachgepäckträger können den Kraftstoffverbrauch bis zu einem Liter pro 100 Kilometer erhöhen. Also: nach Gebrauch wieder abmontieren und raus mit Getränkekisten, Werkzeugen und Winterreifen.

3. Auch richtiges Parken schont die Umwelt!

Auch richtiges Parken schont die Umwelt!

Auch richtiges Parken kann helfen, Kraftstoff einzusparen und damit die Umwelt zu schonen. Parken Sie im Sommer im Schatten. Das hat den Vorteil, dass Sie nicht in ein überhitztes Auto steigen und zudem verdunstet so auch weniger Sprit. Im Winter parken Sie in Ihrer Garage, das schützt vor Frost. Verzichten Sie dann auf das „Warmlaufen“ Ihres Wagens und fahren Sie nach dem Anlassen sofort los.

Quelle und weitere Tipps: www.utopia.de

Der VRK unterstützt den Umstieg auf Elektromobilität durch vergünstigte Tarife für Elektroautos sowie die Mitversicherung von Wallboxen oder Photovoltaikanlagen. Unsere Rechtsschutzversicherung gilt nicht nur beim Autofahren, sondern schützt auch Fußgänger und Teilnehmer im ÖPNV bei Streitigkeiten, die auf diesem Wege auftreten können. Oder auch ausdrücklich bei Streitigkeiten, die sich rund um die Anschaffung, die Installation oder den Betrieb Ihrer Photovoltaikanlage drehen.

Auch bei Urlaubsreisen lohnt es sich neu über nachhaltige Mobilität nachzudenken, denn 75% der Emissionen einer Urlaubsreise entstehen bei der Anreise. Pro Personenkilometer verursacht ein Flug doppelt so viel CO2- Ausstoß wie ein Auto. Besonders Kurzflüge sind im Verhältnis zur zurückgelegten Strecke sehr belastend für unser Klima. Eine Busfahrt verursacht 3 x, eine Bahnfahrt sogar 13 x weniger Emission als eine vergleichbare Fahrt mit dem Auto. Jede zweite Autofahrt ist kürzer als 5 Kilometer. Eine Strecke, die man auch gut zu Fuß, mit dem Fahrrad oder E-Bike zurücklegen kann.

Der wichtigste Schutz im Straßenverkehr ist der bei Unfällen: Mit unserer Unfallversicherung Classic (Link Unfallversicherung) bieten wir Ihnen einen wertvollen Schutz, auf den Sie sich rund um die Uhr und weltweit verlassen können. Und Ihre Fahrräder und E-Bikes sind bestens über unsere Hausratversicherung abgesichert.

Durchschnittlich 23 Stunden am Tag steht ein Privat-Pkw still. Viel Geld für Nichts. Deshalb gibt es inzwischen über 1 Million Menschen in Deutschland, die die Vorteile von CarSharing nutzen. Wenn auch Sie Car-Sharing nutzen und nach Rückgabe des Autos Probleme mit dem Anbieter haben, dann sichert Sie unsere Verkehrs-Rechtsschutz bei Streitigkeiten rechtlich ab. 

Elektroautos

VRK Elektroautoversicherung – Junge Menschen stehen auf einer Landstraße neben einem Elektroauto und unterhalten sich.

Elektroautos Ihre grüne Versicherung für Elektroautos

Rechts­schutz­versicherung

VRK Privat-, Berufs- & Verkehrsrechtsschutz – Ein junger Mann sitzt auf seiner Terrasse und liest ein Buch.

Rechts­schutz­versicherung Wir begleiten Sie zu Ihrem guten Recht

Pedelec-Versicherung

VRK Pdelec-Versicherung – Ein junges Paar fährt mit E-Bikes durch die Natur.

Pedelec-Versicherung Trittsicher unterwegs mit dem Elektrofahrrad

Wohn­gebäude­versicherung

VRK Wohn­gebäude­versicherung – Ein modernes Wohnhaus in der Natur.

Wohn­gebäude­versicherung Wallboxen und Photovoltaikanlagen

VRK Waldmeister – Ein Kind hält einen Setzling in den Händen.

Werden auch Sie Waldmeister!

Sicher und nachhaltig unterwegs mit unserer Auto­versicherung.

NACHHALTIG Energie

Energie sparen und Müll vermeiden tragen am meisten zum Klimaschutz bei. Die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen kostet zwar viel Geld, doch Zahlen des Umweltbundesamtes zeigen, dass sich diese Investitionen bereits auszahlen. Im Jahr 2020 lag der Anteil erneuerbarer Energien am Bruttostromverbrauch bereits bei 45,4 Prozent. Noch beeindruckender: 2020 wurde erstmals mehr Strom mit erneuerbaren als mit fossilen Energieträgern (Kohle, Gas und Öl) erzeugt.

Allein die Strommenge, die aus Photovoltaikanlagen gewonnen wurde, stieg zwischen 2015 und 2020 um 31 Prozent. Nicht zuletzt befeuert auch der Ausbau der E-Mobilität den Trend zu Solarstrom. Denn ein E-Auto ist nur dann sauber, wenn es mit Ökostrom betrieben wird.

 

Quelle: Umweltbundesamt (06.10.2020): Ökostrom – Hintergrund
[online] https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/elektrogeraete/oekostrom#hintergrund [abgerufen am 28.09.2021]

VRK Nachhaltiges Leben und Wohnen – Übersicht Hausrat- und Wohngebäudeversicherung.

Nachhaltiges Leben und Wohnen liegt auch uns am Herzen. Daher schließt unser Wohngebäude-Versicherungsschutz auch Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien ein. Zusätzlich können Sie Ihre Anlage bei uns gegen Zerstörung oder Beschädigung aller Art absichern – mit der Allgefahrendeckung: Wir ersetzen Ihnen nach einem versicherten Schaden an Ihrer Photovoltaikanlage (bis 100 m² Modulfläche) den Nutzungs- bzw. Ertragsausfall. Tritt zudem ungewollt Wasser aus Ihrem Wasserspeicher aus, sind Schäden hierdurch abgesichert.

wissenswert

Sind in Ihrem Garten Bäume durch Blitzschlag oder Sturm umgestürzt, schützt Sie unser Wohngebäude PLUS-Baustein mit der Übernahme der Kosten für die Beseitigung, den Ersatz und die Wiederanpflanzung. Wir übernehmen auch die Kosten für Ersatz und Wiederanpflanzung durch Sturm/Blitzschlag beschädigter gärtnerischer Anlagen (insgesamt bis 10.000 Euro).

Warum bezeichnen wir uns als ethisch-nachhaltiger Versicherer?

Unter ethisch-nachhaltigem Handeln verstehen wir den verantwortungsbewussten Umgang mit unserer Schöpfung, das Einstehen für Frieden und Gerechtigkeit auf unserer Erde. Das spiegelt sich in unseren Versicherungen, in den strengen Kriterien für unsere Kapitalanlage und in unserem sozialen Engagement wider. So investieren wir bewusst die uns anvertrauten Gelder und verzichten z.B. auf die Investition in Bereiche, wo Mensch oder Natur ausgebeutet werden.

Der VRK geht damit über die Ausrichtung des sonstigen Versicherungsmarktes hinaus, der eher nur die ökologischen Aspekte der Nachhaltigkeit bedient. Wir verstehen uns als Teil einer Versichertengemeinschaft, in der wir unseren Kunden in ihrem Wunsch nach einem nachhaltigen Leben entgegenkommen.