Aufgestelltes Warndreieck bei einer Autopanne mit UMD-Schriftzug.

Unfallmeldedienst

Einfach sicher: Unser automatischer Notruf für Ihren Pkw.

Einfach. Sicher.

Neufahrzeuge haben eCall – mit unserem Unfallmeldedienst haben auch Gebrauchtwagenfahrer bei einem Unfall aktive Hilfe an Bord. Wir sind für Sie da, wenn Sie in Not sind - schon für 9 Euro im Jahr.

Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

  • Automatischer Notruf – Erkennt der Sensor einen Unfall in Deutschland, wird das Schaden-Team alarmiert.
  • Schnelle Hilfe – Wenn man selbst nicht mehr dazu in der Lage ist.
  • Direkte Verbindung – Manueller Unfallalarm über unsere Unfallmelde-App mit direktem Draht zu uns.
  • Praktisch – In fast allen Pkw ist die eCall-ähnliche Lösung nachrüstbar.
  • Vier weitere Gastnutzer – ohne Zusatzkosten möglich.
wissenswert

Wenn Sie als Fahrer oder ein anderer Insasse des versicherten Pkw bei einem Unfall verletzt werden, zahlen wir unter bestimmten Voraussetzungen auch ein Krankenhaus-Tagegeld.


Unser Tipp

Damit Sie die Kosten für Leistungen wie z. B. das Abschleppen des Fahrzeugs nicht selbst tragen müssen, empfehlen wir Ihnen unseren Kfz-Schutzbrief.

  

So funktioniert der Unfallmeldedienst

So funktioniert der Unfallmeldedienst

Diesen Service bieten wir Ihnen gemeinsam mit unserem Kfz-Schutz an. Er besteht aus einem Unfallmeldestecker und unserer Unfallmelde-App - eine günstige sowie einfache Möglichkeit, Gebrauchtfahrzeuge und ältere Fahrzeugmodelle mit einer eCall-ähnlichen Lösung für den deutschen Straßenverkehr nachzurüsten. Denn das automatische Notrufsystem eCall muss seit April 2018 EU-weit in alle neuen Fahrzeugmodelle eingebaut werden.

Produktdetails 

VRK UMD-App

VRK UMD-App

VRK UMD-App Hilfe beim Verkehrsunfall – schnell und unkompliziert

Ein Wort zum Datenschutz

Nur erforderliche Informationen wie Standortdaten, Uhrzeit und die Schwere des Unfalls werden an das Schaden-Team übermittelt. Und auch nur dann, wenn es zu einem Unfallalarm kommt. Datenschutzerklärung für den Unfallmeldedienst 

Voraussetzungen für das Notrufsystem

Für die Nutzung des Unfallmeldedienstes ist ein geeignetes Smartphone mit aktuellem Android- oder iOS-Betriebssystem Voraussetzung. Geben Sie im Browser des Smartphones http://www.umd.mobi ein und erfahren Sie sofort, ob Ihr Gerät geeignet ist.

Bitte beachten Sie: Der Unfallalarm benötigt für den Betrieb ausreichenden Empfang eines Mobilfunknetzes!

Der Dienst besteht aus einem Unfallmeldestecker und unserer Unfallmelde-App.

Bei weiteren Fragen zum Unfallmeldedienst:
 

* Mo. – Fr. 08.00 – 18.00 Uhr