VRK Tierhalter-Haftpflichtversicherung – Zwei Mädchen führen Ihre Pferde und werden von einem Hund begleitet.

Tierhalter-Haft­pflicht­versicherung

Wunderbar behütet: Mit unserer nachhaltigen Tierhalter-Haft­pflicht­versicherung

Leben in Ihrem Haushalt ein Hund oder mehrere Hunde? Halten Sie ein Pferd oder ein Pony für Ihre Kinder? Dann legen wir Ihnen unsere günstige Tierhalter-Haftpflichtversicherung ans Herz. Denn für private Tierhalter gelten besonders strenge, gesetzliche Bestimmungen: Sie haften für einen Schaden sogar dann, wenn Sie kein Verschulden trifft.

Ihre Vorteile – unsere Leistungen

  • Nachhaltigkeit durch besonders hohen Schutz – 15 Mio. Euro je Versicherungsfall für alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden, schützt vor Schadensersatzansprüchen mit existenziellen Folgen
  • Verantwortung übernehmen – Der Versicherungsschutz gilt auch, wenn jemand anderes Ihren Hund ausführt oder bei Reitbeteiligungen
  • Innovationsgarantie – Führen wir ein neues Produkt ein, dessen Leistungsumfang im Vergleich zu Ihrem Vertrag ausschließlich vorteilhaft ist, gelten diese Verbesserungen auch für Ihren Vertrag – ohne dass Sie hierfür etwas tun müssen!
wissenswert

Sie haben eine Hauskatze, einen Hamster oder einen Wellensittich?

Dann brauchen Sie als Tierhalter keine eigene Tierhalter-Haftpflichtversicherung. Hier reicht bereits unsere Privat-Haftpflichtversicherung Classic

VRK Kombibonus Familie

Vorteile erfahren

Mit mindestens 2 kombifähigen Verträgen sinkt der Beitrag in Ihrer Autoversicherung um  5% (Haftpflicht- und Kasko-Versicherung).

Jetzt sichern!

5% sparen mit unserem Kombi-Bonus

Die Tierhalter-Haft­pflicht­versicherung: Der wichtigste Schutz für jeden Tierhalter

Unsere Tierhalter-Haftpflichtversicherung schützt Sie unter anderem:

  • bei Schäden, die Ihr Tier beim Hunde- oder Reitunterricht, bei Hunde- oder Pferderennen, Reitturnieren oder Schauvorführungen verursacht.
  • bei Schäden, die Ihr Tier bei privaten Fahrten mit einer Kutsche, einem Schlitten oder einem Planwagen verursacht.
  • bei Schäden durch Deckakte.
  • bei Schäden an Sachen, die Sie z. B. gemietet oder geliehen haben. Das gilt unter anderem für Wohnräume, Pferdeboxen, Stallungen, Transportanhänger und Schlitten (250 Euro Selbstbeteiligung bei Schäden an bestimmten beweglichen Sachen).
  • als Halter von Welpen oder Fohlen des versicherten Muttertieres. Versicherungsschutz besteht ab Geburt für ein volles Jahr. Darüber hinaus gehenden Versicherungsschutz müssen Sie mit uns vereinbaren.
  • bei einem Forderungsausfall nach einem Personen- oder Sachschaden in Deutschland, den Ihnen z. B. ein fremder Hund zugefügt hat. Steht fest, dass der zahlungsunfähige Verantwortliche den Schaden nicht begleichen kann, treten wir ein.
wissenswert

Das Halten von ausgebildeten Assistenzhunden wie

  • Blindenführhunde
  • Behindertenbegleithunde
  • Hör- und Signal- Hunde
  • oder Diabetikerwarnhunde,

die nur zu privaten Zwecken gehalten werden, ist im Rahmen unserer Privat-Haftpflichtversicherung Classic versichert.

Was unsere Tierhalter-Haftpflichtversicherung noch leistet

  • Unsere Fachleute prüfen für Sie, ob der Anspruchsteller im Recht ist und in welcher Höhe eine Verpflichtung zum Schadensersatz besteht.
  • Bei zu Recht gegen Sie erhobenen Ansprüchen bezahlen wir den Schaden. Wenn die Schadensersatzansprüche nicht begründet sind, wehren wir sie auf unsere Kosten von Ihnen ab.

Ausgezeichnete Beratung

Die Bedürfnisse unserer Kunden liegen uns besonders am Herzen. Darum sind uns Transparenz und Nachhaltigkeit sehr wichtig. Überzeugen Sie sich einfach selbst. Suchen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort.
 

Jetzt Suchen