Sterbegeldversicherung – Ein Opa liest seinen Enkeltöchtern eine Geschichte vor.

Sterbegeld­versicherung

Vorausschauend handeln: Mit unserer Sterbegeld­versicherung

Viele Fragen begleiten uns ein Leben lang. Einige bleiben offen, weil wir sie beiseiteschieben. Die Frage der Todesfallvorsorge sollte nicht dazu gehören. Nutzen Sie die Möglichkeit der privaten Vorsorge mit unserer Sterbegeldversicherung.

Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

  • Günstiger Schutz – entlasten Sie Ihre Angehörigen
  • Ohne Gesundheitsprüfung – Versicherungsschutz, schnell und unkompliziert
  • Auszahlung nach Wunsch – Sie können das Kapital Ihrer Sterbegeldversicherung jederzeit abrufen
Nachhaltiger Institutioneller Anleger ECOreporter geprüft 2019

Verantwortungsvoll. Investieren.

Ihre Beiträge legen wir zu 100 % nach strengen ethischen, sozialen und ökologischen Nachhaltigkeitskriterien an.

Weitere Informationen zu unseren Nachhaltigkeitskriterien 

Vorsorge mit Weitblick: Unsere Sterbegeld­versicherung

Für eine Beerdigung müssen kurzfristig mehrere Tausend Euro zur Verfügung stehen: Die Kosten zum Beispiel für den Sarg, die Beisetzung oder den Grabstein sorgen bei den Hinterbliebenen neben der seelischen auch für eine finanzielle Belastung. Und die gesetzlichen Krankenkassen zahlen diese Kosten schon seit Jahren nicht mehr.

Mit unserer Sterbegeldversicherung sorgen Sie dafür, dass nach Ihrem Tod genügend Geld für eine würdevolle Bestattung vorhanden ist.
 

Garantierte Antragsannahme

Sie können unsere Sterbegeldversicherung zwischen dem 50. und dem 80. Lebensjahr vereinbaren (gegen Einmalbeitrag sogar bis zum 85. Lebensjahr). Eine Gesundheitsprüfung ist nicht erforderlich.

Bezugsrecht

Bezugsberechtigt ist eine Person Ihres Vertrauens. Sie können das Bezugsrecht jederzeit ändern.

Garantierte Leistungen

Im Todesfall nach dem dritten Versicherungsjahr erhalten Ihre Angehörigen die volle vereinbarte Versicherungssumme plus Überschüsse. Bei Tod während der ersten drei Versicherungsjahre erhalten Ihre Angehörigen die eingezahlten Beiträge zurück – bei Unfalltod zahlen wir die vereinbarte Versicherungssumme plus Überschüsse.

Beitragsfrei ab Alter 85

Ab Ende des Versicherungsjahres, in dem Sie 85 werden, zahlen Sie keine Beiträge mehr.

Menschen mit geistiger Behinderung

können nicht für selbstständig ihre Bestattung vorsorgen. Daher bieten wir Angehörigen die Möglichkeit dieses zu tun. 

 

Gute Beratung. Braucht Gespräche.

Die Bedürfnisse unserer Kunden liegen uns besonders am Herzen. Darum sind uns Transparenz und Nachhaltigkeit sehr wichtig. Überzeugen Sie sich einfach selbst. Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort berät Sie gern.

Persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner Suchen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.