VRK Ertragsquellen – Hellgrüne Weizenähren.

Ertragsquellen

Ertragsquellen

Versicherer im Raum der Kirchen Lebensversicherung AG

Versicherer im Raum der Kirchen Lebensversicherung AG - Anlage
(zu § 15 Mindestzuführungsverordnung)

Angaben zur Beteiligung der Versicherten an den Erträgen im Geschäftsjahr 2019.
(Vorjahreswerte in Klammern)

Erträge*  Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen: 
Kapitalerträge
73.091.654 (78.010.092) Euro 
Rechnungszins
94.330.461 (95.942.639) Euro 
Risikoergebnis
14.781.101 (18.228.340) Euro 
Direktgutschrift
0 (1.409.758) Euro 
übriges Ergebnis
16.190.301 (12.496.488) Euro 
Zuführung zur RfB
8.077.519 (9.473.726) Euro 
Summe
104.063.056 (108.734.920) Euro 
Summe
102.407.981 (106.826.122) Euro 

* Die Ertragsquellen sind die anzurechenenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne des § 4 Absatz 3 bis 5 MindZV für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag „–“ bedeutet, dass die betreffende Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.