E-Scooter-Versicherung – Ein Mann sitzt mit Kopfhörern neben seinem E-Scooter im Gras.

E-Scooter-Versicherung

Standfest: Unsere E-Scooter-Versicherung

E-Scooter mit Straßenzulassung unterliegen der Versicherungspflicht. Bevor Sie starten müssen Sie eine Versicherungsplakette aufkleben. Diese gibt es bei uns mit Gültigkeit bis zum 29. Februar 2020 schon ab 6 Euro.

Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

  • Hohe Versicherungssumme – wir leisten in der Kfz-Haftpflichtversicherung bis zu 100 Mio. Euro für Personen-, Sach-und Vermögensschäden je Schadenfall. Bei Personenschäden max. 15 Mio. Euro je geschädigte Person und Schadenfall.
  • Günstige Preise – für Ihren E-Scooter in der Haftpflichtversicherung und zusätzlich in der Teilkasko-Versicherung


Unsere Teilkasko. Für Ihren E-Scooter.

Unsere Teilkasko kommt für Schäden an Ihrem E-Scooter auf, z. B. durch Diebstahl, Raub oder Brand

Versicherungsplakette. Für Ihren E-Scooter.

Um die Versicherungsplakette zu erhalten, wenden Sie sich einfach mit der Betriebserlaubnis Ihres E-Scooters an Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort.

Persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner Suchen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Dieses Produkt vermitteln wir für die HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG, Bahnhofsplatz, 96444 Coburg und HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg, Bahnhofsplatz, 96444 Coburg.